Engel - Kidguards - weibliche Bodyguards (überwiegend für Kinder)


Wozu Engel - Kidguards? Yvonne

In unserer Gesellschaft werden zunehmend Straftaten und Verbrechen gegenüber Kindern bekannt. Wir möchten dazu Beitragen, möglichst vielen Kindern ein Leben in Sicherheit zu ermöglichen. Engel - Kidguards sollen in erster Linie zum Schutz von Kindern eingesetzt werden.


Wo findet die Ausbildung statt?

Die Sportliche Ausbildung findet in unserem Kampfsportstuidio in Berlin Zehlendorf Lichterfelde statt. Dort unterrichten wir Kampfsport für Kinder und Erwachsene.

Informationen unter: www.kickboxen-fun.de


Wer kann mitmachen? Martina

Weibliche Interessenten mit geistiger und körperlicher Eignung.


Kosten?

Die Kosten für die Teilnahme am Kampfsporttraining richten sich nach der Vertragsdauer, sowie dem Umfang. Bei dem Training mit der Kurzwaffe wird der Munitionsverbrauch, die Nutzung der Waffen, sowie die Standmiete zu Selbstkosten in Rechnung gestellt.


Was trainieren wir?

Für Engel - Kidguards steht die Körperliche Fitness im Vordergrund. Bei der kampfsportlichen Schulung werden Techniken unterrichtet, die wir für diese Einsätze für zweckmäßig halten.


Was können Engel - Kidguards? Kidguard

Abgesehen von den Einsätzen, die sich mit dem Schutz von Kindern befassen, können Engel - Kidguards bei anderen Sicherheitsaufgaben zum Einsatz kommen.Das Sicherheitsunternehmen Sicherheitsdienst C.Engel GmbH (
www.engel-security.de ), ist seit 1979 im Personen und Objekschutz tätig. Bei Eignung kann eine Tätigkeit im Sicherheitsbereich vermittelt werden.


Was können Sie tun?

Fahren Sie vorsichtiger mit Ihrem Fahrzeug, besonders an Schulen und Kindergärten, Krankenhäusern, Wohngebieten etc., tragen Sie somit zum Schutz der Kinder bei. Auch das ist Personenschutz. Kinder haben keine Knautschzone! Machen Sie die Idee in Ihrem Bekanntenkreis publik. Auch wenn ein Kind von einer nicht ausgebildeten Person begleitet wird, ist das besser, als das Kind alleine zur Schule zu schicken.

Sprechen Sie mit Ihrem Kind, wie es Straßen überqueren soll. Warum es auf keinen Fall mit Fremden mitgehen darf. Warum es keine Geschenke von Fremden annehmen soll. Haben Sie keine Scheu, mit Kindern über ihre "Erlebnisse" zu sprechen. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Kinder zu begleiten, fragen Sie andere Eltern. Melden Sie Beobachtungen, auch wenn es um fremde Kinder geht.


Wer möchte mitmachen?

Sie haben die Absicht, bei uns mitzumachen? Dann kontaktieren Sie uns. Sie möchten in Ihrer Stadt auch Engel - Kidguards ausbilden? Bitte kontaktieren Sie uns. Je mehr Engel - Kidguards, um so besser. Im übrigen eignen sich Frauen auch besser, um auf Kinder aufzupassen. Sie sind nebenbei auch unauffälliger. Besonders, wenn es um die Begleitung prominenter Kinder geht.


Christian Engel


Engel- Kidguards

nach dem Schießtraining
Engel- Kidguards
beim Kampfsporttraining ( hier Aufnahmen vom ZDF im Satori Sportstudio in Potsdam Babelsberg )
Engel- Kidguards
das Engel - Kidguard Team beim Dreh von RTL 2

Engel- Kidguards
so könnte der Schutz eines prominenten Kindes aussehen
Engel- Kidguards
da legt Martina den Moderator ( ZDF Dreharbeiten ) aufs Kreuz
Engel- Kidguards
Engel - Kidguard beim Schießtraining





Startseite | Engel - Kidguards



    powered by www.engel-security.de
Manche Menschen drücken nur deshalb ein Auge zu, um besser zielen zu können


Neuigkeiten
News    Kontakt    Impressum     Datenschutz    

Sie benutzen einen veralteten Browser, der nicht in der Lage ist, CSS korrekt darzustellen.Deshalb sehen Sie die Minimalversion unserer Seite.Wie wärs mit einem Umstieg auf einen modernen, standardfähigen Browser, z.B. Mozilla?