Erinnerungen

Reiseerinnerung Finnland 2012

Meine Reise nach Finnland, im Juli/August 2012.
Zunächst ging es mit dem Flugzeug (Finnair) nach Helsinki, gleich weiter nach Rovaniemi, direkt an den Polarkreis. Der nördliche Polarkreis ist ein Breitenkreis, auf dessen nördlicher Seite die Sonne im Sommer mindestens einen Tag lang ununterbrochen über dem Horizont steht.
Zu meiner Reisezeit, Ende Juli, wurde es nachts kaum dunkler, die Sonne sank nur für kurze Zeit unter den Horizont.
Die Reise führte mich ebenfalls zum Lemmenjoki Nationalpark, quer durch die Finnmark.
Auch ein Halt am heiligen See der Samen, dem Inarisee.




Reiseerinnerungen Bulgarien, August 2012

August 2012 ging es an den Strand, nach Bulgarien.
In Varna gelandet, ging es mit dem Bus nach Albena.
Albena, ein recht schöner Sandstrand..
Mit Besuch in Kaliakra & Baltschik, wo sich die Sommerresidenz der
rumänischen Königin befand.





Ausflug an die Müritz

Ausflug an die Müritz, im September 2012.
Die Müritz hat so einiges zu bieten.. Waren, Röbel, Rechlin, Boek, das waren meine Stationen.
Auch ne \"Müritzkreuzfahrt\", mit einem gut erhaltenem Holzboot war dabei.
Müritz, an der Mecklenburgischen Seenplatte,
wir sehen uns wieder.


Reiseerinnerung Prag, Juni 2012

Wieder mal ins schöne Prag, im Juni 2012. Diesmal in den Bezirk Prag 2, nahe Altstadt & Wenzelsplatz. Der Bummel durch die schöne Stadt mit den tollen Sehenswürdigkeiten. Ziemlich gut essen kann man zum Beispiel in unmittelbarer Näher der Deutschen Botschaft in Prag. Über die Karlsbrücke ging es dann wieder mit einem tollem Blick auf die Moldau, durch die Altstadt in eine tolle Pinte.
Dort, im 2. Prager Bezirk befinden sich viele nette Pinten,nicht nur für Studenten.



Administrator



Nach oben


Startseite | Erinnerungen



   powered by www.engel-security.de
Es ist besser, Genossenes zu bereuen, als zu bereuen, dass man nichts genossen hat.
News    Kontakt     Impressum    
Kampfsport
Engel-Privat
Unternehmer
Anti-War
Reisen
Galerie
Griechenland

Sie benutzen einen veralteten Browser, der nicht in der Lage ist, CSS korrekt darzustellen.Deshalb sehen Sie die Minimalversion unserer Seite.Wie wärs mit einem Umstieg auf einen modernen, standardfähigen Browser, z.B. Mozilla?